News‎ > ‎

Wimpernverlängerung - Eyelash Extensions

veröffentlicht um 02.05.2010, 10:59 von Marcello Leonardi   [ aktualisiert: 01.02.2016, 13:29 ]
Jedes Wimpernhaar hat eine perfekt vorgegebene Biegung und gibt ihren natürlichen Wimpern einen perfekten Schwung. Die Wimpernzange gehört so der Vergangenheit an. Die Wimpern werden einzeln auf das echte Wimpernhaar appliziert und mit einem speziellen Kleber befestigt. Sie werden keinen Ansatz sehen. Die Wimpern sehen absolut natürlich aus.


Die Applikation ist völlig schmerzlos. Der Kunde liegt ganz entspannt mit geschlossenen Augen auf einer Kosmetikliege. Die Behandlung dauert zwischen 2 und 3 Stunden, je nachdem wie viele Wimpern appliziert werden. Durch die spezielle Applikationstechnik und die speziell entwickelten Produkte können die Wimpern dauerhaft getragen werden, ohne die Naturwimper zu schädigen. Eyelash Extensions kleben nur auf den eigenen Wimpern, niemals am Lidrand, so dass diese nicht zu spüren sind. Alle 2-4 Wochen werden Refills durchgeführt, dass heißt, es werden ausgefallene Wimpern nachgeklebt. Diese Refills sind nicht zeitaufwendig und nicht sehr teuer.